Die Bücher

  • ONLINE IST SCHLAGBAR: DAS RICHTIGE KONZEPT UND IHR LADEN LÄUFT

    ONLINE IST SCHLAGBAR: DAS RICHTIGE KONZEPT UND IHR LADEN LÄUFT

    Keine Panik vor Amazon, Zalando und Co.

    Unverzichtbar für alle Einzelhändler, die den Wandel als Chance begreifen. Mit praxisnahen Strategien von einem erfahrenen Brancheninsider. Der Online-Versandhandel hat viele Schwächen, dennoch starren viele Einzelhändler auf den Online-Handel wie das Kaninchen auf die Schlange. Als langjähriges Vorstandsmitglied der SPAR-Gruppe Schweiz zeigt Wolfgang Frick, wie der Einzelhandel sich auf die geänderten Spielregeln der Digitalisierung einstellen kann, und fordert die Rückbesinnung auf die ureigenen Stärken sowie offensives Vorgehen mit guten Servicekonzepten und emotionalen Erlebnissen, wie etwa durch sofortige Bedürfnisbefriedigung, persönliche Ansprache, Einkaufserlebnisse, Produkte zum Ausprobieren und vieles mehr. Online-Angebote – intelligent eingesetzt – können den Abverkauf enorm unterstützen. „Online oder offline? Wie beim Kochen kommt es auf die Zutaten an. Wolfgang Frick zeigt, wie der stationäre Handel mit der richtigen Mischung und Würze Kunden begeistert. Fundiert. Unterhaltsam. Überzeugend.“ – Alfons Schuhbeck, Sternekoch, Händler, Unternehmer und Mannschaftskoch des FC Bayern München „Wolfgang Frick liefert überzeugende Argumente für den künftigen Erfolg des Einzelhandels. In hohem Maße wird es eine Kunst, emotionales Einkaufserlebnis und positive Kundenerfahrung am Point of Sale schnell und nützlich zu erfüllen. Dieses Buch zeigt treffend auf den Punkt gebracht wie.“ – Tobias Wasmuht, Managing Director, SPAR International, Amsterdam

  • Patient Marke: Kunstfehler im Marke-ting

    Patient Marke: Kunstfehler im Marke-ting

    Wie Sie schmerzhafte Fehler vermeiden und Ihre Marke fit bleibt

    Zurück zum gesunden Markenverständnis – Provokant und pointiert seziert der Autor die häufigsten Kunstfehler und hilft, Ihre Marke wieder fit zu machen. Ziehen Sie Gewinn aus Missgeschicken anderer, stärken Sie den Markenkern und machen Sie Ihre Marke krisenresistent. Das Buch ist eine lesenswerte Bereicherung sowohl für Einsteiger als auch für Marketing-Experten. Dieser Inhalt erwartet Sie: Die Kernbedeutung von Marke-ting. Der direkte Weg zum Kunden. Was Fehler kosten können und dürfen. Treffsicheres Marke-ting in zehn nachvollziehbaren Thesen. Neu: Big Data – Big Confusion.

  • Die neue Lust am Entscheiden

    Die neue Lust am Entscheiden

    Wie Sie mit dem täglichen Überangebot an Möglichkeiten besser zurechtkommen

    Erfolgsrezepte gegen die Qual der Wahl – Nie zuvor bot das Leben mehr Auswahl, bis zu 60.000 Entscheidungen müssen wir täglich treffen. Dr. Wolfgang Frick bietet mit spitzer Feder geschriebene erfrischende Denkanstöße, beleuchtet historische Fehlentscheidungen und ertappt uns bei unproduktiven Entscheidungsmustern. Er plädiert für mehr Leichtigkeit und bietet praktische Entscheidungshilfen, die Sie privat und beruflich auf Kurs halten. Die Inhalte umfassen folgende Themen: Die Qual der Wahl – was steckt wirklich dahinter? Warum die tägliche Übung trotzdem keine Entscheidungsmeister aus uns macht. Entscheiden – warum das eine besser geht als das andere. Wegweiser zur besseren Entscheidungsfindung. Fatale Fehlentscheidungen – was Sie von ihnen lernen können.

Der Autor
Dr. Wolfgang Frick

Dr. Wolfgang Frick, 1966, studierte Betriebswirtschaft, Publizistik und Kommunikationswissenschaft und promovierte 1996. Der Autor blickt auf 30 Lehr-, Studien- und Berufsjahre zurück und listet in seiner „Markensammlung“ bereits 30 regionale, nationale und internationale Marken. Heute ist er Geschäftsleiter Marketing und Sortimentsmanagement. Er ist verheiratet und Vater von vier Kindern.

Dr. Wolfgang Frick

Kontakt

Kontakt

Informationen
Text
Absenden